Perfektionismus könnte Dir helfen

Perfektionismus Hohe Ansprüche haben Allen gerecht werden


Ja, das strengt an. Ja, das ist herausfordernd. Ja, das setzt immens unter Druck.
Aber was wäre, wenn Du diesen hohen Anspruch mal auf was anderes richtest? Wenn Du den Perfektionismus für ne andere Nische nutzt. Wenn Du bei allem und allen gerecht werden, auch Dich mit einbeziehst?

 In dem wir den Perfektionismus verteufeln oder beschuldigen verschwindet er ja nicht, verändert er sich ebenso wenig. In Wahrheit bekommt er nur noch mehr Raum.

Und seien wir mal ehrlich: Der Perfektionismus hat bisher ja auch einiges Gutes in Deinem Leben hervorgerufen. Einen super Schulabschluss. Vielleicht einen aufgeräumten Haushalt. Ersparnisse bei der Steuer. Just go on…..


Mein Vorschlag für Dich:

Stell doch den Anspruch regelmäßig ne 2min Pause einzulegen.

Nutzt Deinen Perfektionismus und atme perfekt in jede Zelle Deines Körpers hinein.

Werde mindestens einmal täglich Deinen Bedürfnissen gerecht.


Wie klingt das für Dich?

Deine Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.